Folke große Deters und Andreas Wollmann (SPD) freuen sich über Förderung

„Wachtberg-Niederbachem wird vom Städtebauförderprogramm 2017 des Landes Nordrhein-Westfalen in Höhe von 819 000 Euro profitieren.“

Das teilt SPD-Landtagskandidat Folke große Deters mit

„Mit den Mitteln wird die Aufenthaltsqualität im Dorfzentrum verbessert“

freuen sich Folke große Deters und der örtliche Ratsherr Andreas Wollmann (SPD). Mit dem Geld soll unter anderem der Platz am „Henseler Hof“ neu gestaltet werden. Gefördert wird auch der Umbau des „Henseler Hofes“ als Kulturzentrum.

„Das aktuelle Städtebauförderprogramm des Landes ist mit einem Volumen von 430 Millionen Euro auf Rekordniveau. Wieder einmal erweist sich die Landesregierung unserer Ministerpräsidentin Hannelore Kraft als verlässlicher Partner für mehr Investitionen in unseren Städten und Gemeinden“, so Folke große Deters abschließend.